.
  • News

     



    Im Reit- und Fahrverein Lampertheim sind derzeit 4 Pferdeboxen frei, es werden Nachmieter gesucht.
    Bei Interesse bitte bei der 1. Vorsitzenden Christa Mrotzek melden.




    Wir sind auf dem Weihnachtsmarkt in Lampertheim

    30.11.2018 - 02.12.2018
    07.12.2018 - 09.12.2018




    Termine für 2018 online

    > zu den Terminen <




     



     

     

  • Wir auf facebook


     

  •  News 2015

  • 14.12.2015


    Infoabend für Distanzeinsteiger am Sonntag 30.01.2016
    um 18:00 Uhr


    Da es recht viele Interessenten für einen erneuten Infoabend zum Thema Distanzreiten gibt haben wir einen Termin am 30.1.2016 festgesetzt. Gastgeber sind wieder Tanja Kraft und Kirsten Gräf. Jeder der sich unverbindlich über unseren wunderschönen Sport "Distanzreiten" informieren möchte ist herzlich eingeladen. Wir werden euch über die Vorbereitungen zum ersten Start informieren, das Equipment von Sattel bis Hufschutz, das Training, den Ablauf eines Rittes und die Termine in unserer Nähe.
    Zum Thema Hufbeschlag/Hufschutz werden wir noch gesondert etwas von Ines Liskow hören, ihrerseits Hufschmiedin und selbst aktive Distanzreiterin. Ich freue mich sehr sie als Gast bei uns begrüßen zu dürfen :)
    Ebenso wie Nicole Mischke, Pferdeosteopathin von "Pferd in Form" und ebenfalls selbst Distanzreiterin, die uns ebenfalls über das Distanzpferd aus therapeutischer Sicht erzählen wird.
    Natürlich werden wir auch alle eure Fragen dazu beantworten und ihr habt auch die Möglichkeit, euch uns dann zum Training ab Februar anzuschließen. Die Veranstaltung ist kostenlos. Ein Script kostet lediglich 2 €. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt, die Gaststätte des Reit- und Fahrverein Lampertheim wird für uns eine kleine Speisekarte erstellen. Beginn ist 18:00 Uhr, dann könnt ihr noch in Ruhe etwas essen und ab 19:00 Uhr gehts dann los. Wir freuen uns auf euch :)

    Bei Interesse meldet euch bei Tanja Kraft unter

    Facebook: https://www.facebook.com/events/1111918668831908/
    Email: ta-kraft@t-online.de
    oder Mobil: 0176/23944960

    Weitere Info`s könnt ihr euch auch unter www.vdd-aktuell.de holen


  • 27.10.2015


    Helferfest am Sonntag 15.11.2015

    ab 15:00 Uhr

    Liebe Helfer, Freunde und Mitglieder,

    wir möchten uns für die große Hilfe rund um die Turniere, während Arbeitseinsätzen und über das ganze Jahr hinweg bedanken! Deswegen findet im Reitverein ein Fest für alle Helfer statt. Es wird Kuchen, Waffeln, Kaffe und Glühwein geben.

    Wir hoffen, dass so viele wie möglich kommen und wir einen schönen Nachmittag zusammen haben. Bitte tragt euch in die Liste am schwarzen Brett im Verein ein, damit wir etwas planen können.

    Wir freuen uns auf euch!
    Euer Reit- und Fahrverein Lampertheim


     | 

  • 11.10.2015


    Erfolgreicher Abschluss der Saison


    Am Wochenende haben unsere beiden Volti-Gruppen noch einmal alles gegeben und konnten dabei wiederholt den Kreismeistertitel in der Klasse A nach Lampertheim holen. Die Schrittgruppe zeigte sich zum zweiten Mal in teilweise neuer Besetzung und erreichte einen starken dritten Platz.

    Herzlichen Glückwunsch an alle Mädels und unser Meisterpferd Sunny! Wir freuen uns auf die neue Saison, in der die Gruppe Lampertheim I in der nächst höheren Klasse L an den Start geht und unser Neuzugang Camino seine ersten Turniererfahrungen machen wird.


     | 

  • 08.10.2015


    TERMIN VERLEGT


    NEUER TERMIN 25.10.2015 (Sonntag)

    Sitzschulungslehrgang bei Margarete Gödel am 25.10.2015 (Sonntag)

    Sport- und Gymnastiklehrerin, Pferdewirtschaftsmeisterin sowie Bewegungstrainerin nach Eckart Meyners

    Bei diesem Lehrgang wird das 6-Punkte-Programm nach Eckart Meyners vorge­stellt. Die Teilnehmer werden durch ein 1 ½- bis 2-stündiges gymnastisches Übungs­programm geleitet. Diese Übungen führen zu mehr Beweglichkeit, lockern die gesamte Muskulatur und helfen dem Reiter somit zu einem geschmeidigeren und ausbalancierten Sitz. Für die Übungen auf dem Boden sollte eine Isomatte mitge­bracht werden.

    Im Anschluss daran geht es auf das Pferd. Der Reiter wird sehr schnell spüren, wie sich der Sitz durch die verschiedenen Übungen am Boden verändert. Er erlangt ein völlig neues Sitzgefühl das ihm ermöglicht, in der Mittelposition locker mit zu schwingen und kann somit präziser auf das Pferd einwirken. Die koordinativen Fähigkeiten werden verbessert und es können sich ebenso Bewegungs- und Schmerzblockaden auflösen.

    Auch das Pferd reagiert auf die positive Veränderung seines Reiters sehr schnell. Leistungsbereitschaft und Losgelassenheit des Pferdes werden gefördert und es entsteht eine harmonische Einheit zwischen Reiter und Pferd.

    Dieser Lehrgang ist für jeden Reiter eine Bereicherung. Ob für Turnierreiter (Springen, Dressur, Vielseitigkeit), Freizeitreiter, Schulpferdereiter, Wanderreiter oder auch für Voltigierer. Nichtreiter sind ebenfalls sehr willkommen. Die Übungen helfen hervorragend bei Hals- und Nackenproblemen sowie Schulterverspannungen.


    Kosten:       25,00€          Gymnastikprogramm (ca. 2 Std.)              

                       35,00€         Sitzschulung mit dem eigenen Pferd (ca. 30 Min.)

                        5,00€         Fahrtkostenanteil

     

    Achtung: 5,00 € -  nur fällig wenn man kein Mitglied ist oder keine Anlagennutzungsgebühr zahlt.


    Anmeldungen (solang freie Plätze) per Email info@ruf-lampertheim.de (siehe Kontakt) oder Aushang am Infobrett!



  • 03.10.2015


    Zeiteinteilung Voltigierturnier

    Die Zeiteinteilung für das Turnier am 04.010.2015 ist online.

    Unter Details einfach downloaden.



  • 09.09.2015


    Sitzschulungslehrgang bei Margarete Gödel am 10.10.2015

    Sport- und Gymnastiklehrerin, Pferdewirtschaftsmeisterin sowie Bewegungstrainerin nach Eckart Meyners

    Bei diesem Lehrgang wird das 6-Punkte-Programm nach Eckart Meyners vorge­stellt. Die Teilnehmer werden durch ein 1 ½- bis 2-stündiges gymnastisches Übungs­programm geleitet. Diese Übungen führen zu mehr Beweglichkeit, lockern die gesamte Muskulatur und helfen dem Reiter somit zu einem geschmeidigeren und ausbalancierten Sitz. Für die Übungen auf dem Boden sollte eine Isomatte mitge­bracht werden.

    Im Anschluss daran geht es auf das Pferd. Der Reiter wird sehr schnell spüren, wie sich der Sitz durch die verschiedenen Übungen am Boden verändert. Er erlangt ein völlig neues Sitzgefühl das ihm ermöglicht, in der Mittelposition locker mit zu schwingen und kann somit präziser auf das Pferd einwirken. Die koordinativen Fähigkeiten werden verbessert und es können sich ebenso Bewegungs- und Schmerzblockaden auflösen.

    Auch das Pferd reagiert auf die positive Veränderung seines Reiters sehr schnell. Leistungsbereitschaft und Losgelassenheit des Pferdes werden gefördert und es entsteht eine harmonische Einheit zwischen Reiter und Pferd.

    Dieser Lehrgang ist für jeden Reiter eine Bereicherung. Ob für Turnierreiter (Springen, Dressur, Vielseitigkeit), Freizeitreiter, Schulpferdereiter, Wanderreiter oder auch für Voltigierer. Nichtreiter sind ebenfalls sehr willkommen. Die Übungen helfen hervorragend bei Hals- und Nackenproblemen sowie Schulterverspannungen.


    Kosten:       25,00€          Gymnastikprogramm (ca. 2 Std.)              

                       35,00€         Sitzschulung mit dem eigenen Pferd (ca. 30 Min.)

                        5,00€         Fahrtkostenanteil

     

    Achtung: Für Nicht-Mitglieder kommen noch 10,00 Euro Anlagen-/Hallennutzung dazu.

    Für Mitglieder die keine Anlagen-/Hallennutzung zahlen, kommen 8,00 Euro dazu.


    Anmeldungen (solang freie Plätze) per Email info@ruf-lampertheim.de (siehe Kontakt) oder Aushang am Infobrett!



  • 09.09.2015


    Zeiteinteilung September Turnier

    Die Zeiteinteilung für das Turnier am 19.09. und 20.09.2015 ist online.

    https://www.fn-neon.de/Turniere/70952/Information.html


    Oder unter Details einfach downloaden.



  • 31.08.2015


    Jugentreff

    am 05.09.2015 gegen 17:00 Uhr

    Liebe RuF-Jugend (Mitglieder),

    wir laden euch herzlich zu unserem ersten Jugendtreff ein.
    Hier geht es einfach um ein gemütliches Beisammensein.

    Ab 17:00 Uhr werden wir in der Reiterstube sein und auf euch warten. So habt ihr also noch genug Zeit um euch nach dem Arbeitseinsatz (Beginn 10:00 Uhr) etwas frisch zu machen.

    Ihr könnt euch auch Mottos ausdenken und wir können dann das ein oder andere Treffen zum Beispiel zu einer Halloween-Party oder zu einem Reiter-Volti-Tausch umgestalten.

    Für Snacks und Getränke ist gesorgt.

    Euer Jugend-Team (Lina, Gina und Isabelle) freuen sich auf euch!



  • 21.08.2015


    Ausschreibung Voltigier Turnier

    Die Ausschreibung für das Turnier am 04.10.2015 ist online.

    http://www.volti-hessen.de/pages/termine-ausschreibungen-zeiteinteilungen.php


    Oder unter Details einfach downloaden.

     



  • 21.08.2015


    Arbeitseinsätze

    Diese beginnen jetzt immer um 10:00 Uhr.

    Ebenso wird jetzt immer eine Liste aushängen in die Ihr euch eintragen könnt.
    So können wir besser planen und uns um eine kleine Stärkung für euch kümmern.

    Die Termine findet Ihr unter Aktuell - Termine oder klickt einfach hier.



  • 07.08.2015


    Ausschreibung September Turnier

    Die Ausschreibung für das Turnier am 19.09. bis 20.09.2015 ist online.

    http://www.fn-neon.de/Turniere/70952/index.html


    Oder unter Details einfach downloaden.

     



  • 25.07.2015


    Fertigstellung der neuen Paddocks

    wir haben etwas gearbeitet und unsere Paddocks neu eingezäunt.



  • 08.04.2015


    Zeiteinteilung April Turnier

    Die Zeiteinteilung für das Turnier am 18.04. und 19.04.2015 ist online.

    http://www.fn-neon.de/Turniere/67994/Information.html


    Oder unter Details einfach downloaden.



  • 01.04.2015


    VIP-Abend in der Equiva in Worms

    Am Mittwoch waren wir auf unserem VIP-Abend in der Equiva in Worms.
    Neben Sekt, Snacks und anti-alkohlischen Getränken gab es super Angebote und vor allem viel Spaß! 

  • 24.03.2014


    Reit- und Fahrverein gewinnt beim Georg-Hofmann-Gedächtnispreis

    Der Reit- und Fahrverein Lampertheim hatte sich zusammen mit weiteren 16 Kreisvereinen um die Verleihung des Georg-Hofmann-Gedächtnispreises beworben. Der Reit- und Fahrverein gehörte ebenfalls zu den Kreisvereinen, die nominiert und deshalb zu der Veranstaltung eingeladen waren. Im Rahmen der Preisverleihung gewann der Reit- und Fahrverein Lampertheim einen „Aktionstag“ der Sportjugend des Kreises Bergstraße.



  • 22.03.2015


    Erfolgreicher Start für unsere Voltigierer!

    Auf dem Turnpferdturnier in Bensheim haben die Lampertheimer Voltis dieses Wochenende ihre Kür für 2015 vorgestellt. Wir gratulieren unseren beiden Gruppen die am Samstag den 3. Platz (Schrittgruppe) und 4. Platz (A Gruppe) erzielten. Das Doppelpaar ging heute an den Start und sicherte sich Platz 2.
    Herzlichen Glückwunsch!!



  • 19.03.2015


    Voltigier-Schnupperlehrgang beim Reit- und Fahrverein Lampertheim

    Der Reit- und Fahrverein Lampertheim bietet in den Osterferien einen Schnupperlehrgang zum Voltigieren an, der von Montag, dem 30.03.2015 bis Mittwoch, dem 01.04.2015 jeweils von 10.00-12.00 Uhr stattfinden wird. Der Lehrgang wird für pferdebegeisterte Kinder im Alter zwischen 6-10 Jahren angeboten, besondere Voraussetzungen sind nicht vonnöten. Die Kinder sollen den Umgang sowie die Pflege des Pferdes näher gebracht bekommen, weiterhin sollen die Kinder beim Voltigieren die Bewegung des Pferdes kennenlernen. Es wird ein Unkostenbeitrag von insgesamt 30 € erhoben. Anmeldungen bitte an info@ruf-lampertheim.de



  • 18.03.2015


    Es geht wieder los!

    Am Wochenende startet für unsere Lampertheimer Voltis die Turniersaison 2015. In Bensheim gehen die beiden Gruppen und unser Doppelpaar beim 24. Lindenhofer Turnpferdturnier an den Start. Wir werden berichten..



  • 20.01.2015


    Ausschreibung April Turnier

    Die Ausschreibung für das Turnier am 17.04. bis 19.04.2015 ist online.

    http://www.fn-neon.de/Turniere/67994/index.html


    Oder unter Details einfach downloaden.



  • 09.02.2015


    Aktion "Saubere Gemarkung"

    auch dieses Jahr ruft die Stadt Lampertheim wieder die Lampertheimer Vereine zu der Aktion "Saubere Gemarkung" auf.

    Die Säuberungsaktion findet am Samstag 14. März 2015 von 9 - 12 Uhr statt.



  • 01.02.2015


    Crowdfunding-Projekt "Neuer Hallenplaner"


    Der Reit- und Fahrverein Lampertheim nimmt am „Crowdfunding-Projekt“ der Volksbank Darmstadt teil. Die Volksbank unterstützt damit Vereine, die eigene Projekte verwirklichen wollen, aber dafür nicht die finanziellen Mittel aus eigener Tasche aufbringen können.

    https://www.gemeinschaft-die-bewegt.de/hallenplaner